Schließen
24.11.2017 | .
www.riesa.de :: Leben in Riesa
Herzlich Willkommen in Riesa
- Anzeige - Ihre Werbung auf www.riesa.de [Branchenverzeichnis]
Aktuelle Stellen. In Riesa.Aktuelle Stellen. In Riesa.Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote![mehr]
Stillen. In Riesa.Stillen. In Riesa.Sie möchten stillfreundliche Einrichtung werden?[Ja, ich will.]
Gesundheitstipp. Aus Riesa.Gesundheitstipp. Aus Riesa.Zahngesundheit.[mehr]
Soziales Engagement. In Riesa. | photocase.com | © Pinnwand

Kinderschutzbund

Wir wollen Kinder stark machen, ihre Fähigkeiten fördern, sie ernst nehmen und ihre Stimme hören. So werden Kinder fit für die verantwortliche Gestaltung ihres eigenen Lebens und unserer Welt - also für die Zukunft.

Es geht dem Kinderschutzbund um alle Kinder in Deutschland. Er macht keinen Unterschied zwischen Religionen, Jungen und Mädchen, Herkunft, Behinderten und Nichtbehinderten. Aktiv wendet er sich gegen jede Form von Benachteiligung, Diskriminierung und Ausgrenzung nicht nur von Kindern, sondern aller Menschen. Denn nur in einer Gesellschaft, die durch Offenheit, Toleranz, ein friedliches Miteinander, Gerechtigkeit, Verständnis und Solidarität gekennzeichnet ist, werden Kinder eine gute Zukunft haben.

 

Auch in Riesa befindet sich eine Stelle des Kinderschutzbundes, deren Projekte und Angebote Sie gerne nutzen können.

Projekte und Angebote
weiterführende Links

Öffnungszeiten
Mi                  8.00 - 12.00 Uhr
Di und Do  14.00 - 18.00 Uhr

Kleiderkammer

Die rund 1.128 Kleiderkammern des DRK versorgen insgesamt rund 2,3 Millionen Menschen bundesweit mit gut erhaltener Kleidung, Schuhen, etc. Pro Jahr werden ca. 18 Millionen Kleidungsstücke an Bedürftige kostenlos abgegeben.
Das Rote Kreuz verwendet hierzu hauptsächlich Kleiderspenden der Bevölkerung, aber auch Überproduktionen oder leicht fehlerhafte Artikel der Industrie.


Öffnungszeiten
Dr.-Külz-Straße 37, 01589 Riesa
Mo – Fr 8:00 – 12:00 Uhr,

Mo – Do 12:30 – 15:00 Uhr

Greifswalder Straße 5, 01587 Riesa
Mo - Do 8.00 - 11.30 Uhr, 12.00 - 15.00 Uhr
Fr 8.00 - 12.00 Uhr

Obdachlosenheim

Wohnraum befriedigt nicht nur grundlegende menschliche Bedürfnisse oder bietet Schutz vor Kälte und Regen, sondern ist in unserer Gesellschaft auch eine notwendige Voraussetzung für die Sicherung einer eigenen Existenzgrundlage durch Arbeit.
Das Deutsche Rote Kreuz, KV Riesa e.V. bietet eine ganze Reihe verschiedenartiger Hilfsangebote für wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohter Menschen an.

Wer denkt, Wohnungslose leben in den Tag hinein, der irrt. Im Rahmen von Resozialisierungsmaßnahmen der Bewohner werden zwei Pflegeobjekte und ein Arbeitsprojekt angeboten, die von den Obdachlosen mit viel Fleiß und Engagement angenommen werden und der Reintegration dienen.


Riesaer Tafel

Bedürftige können hier nach Prüfung der Bedürftigkeit gegen eine Beteiligung an den Nebenkosten in Höhe von 4 EURO maximal einmal pro Woche Lebensmittel entgegen nehmen.


Öffnungszeiten
Mi 10.00 - 13.00 Uhr
Fr 10.00 - 13.00 Uhr

Elblandkliniken Riesa-Großenhain gGmbH
Elblandklinikum Riesa

Sogenannte „Grüne Damen“ arbeiten ehrenamtlich in der Patientenbetreuung des Elblandklinikums Riesa. Sie erkennen sie an der grünen Kleidung, durch die sie sich deutlich vom Pflegepersonal unterscheiden. Das ist gut so und ganz wichtig, denn pflegerische Tätigkeiten dürfen sie aus rechtlichen Gründen nicht übernehmen. Ihre Arbeit ist daher als Ergänzung und Unterstützung der Arbeit des Pflegedienstes und als zusätzliches Hilfsangebot in der Betreuung der Patientinnen und Patienten gedacht. Ihr großes Plus ist die Tatsache, dass sie sich Zeit nehmen. Zeit, die sie den Patienten während des Besuchsdienstes widmen, der in der Regel dienstags bis donnerstags und samstags jeweils nachmittags auf den Stationen erfolgt.  Auf Wunsch besuchen sie die Patienten auch sonntags oder an Feiertagen. Was die Patienten brauchen ist Gesellschaft, jemand der mit ihnen Zeit verbringt oder einfach zum Zuhören oder Reden da ist. Kleine Besorgungen oder Hilfestellungen beim Ausfüllen von Formularen gehören ebenso zu den Tätigkeiten wie das Vorlesen aus einem Buch oder einer Zeitung. Auch das Begleiten zu Untersuchungen innerhalb des Klinikums, zu Patientenveranstaltungen oder während eines Spazierganges im Krankenhauspark gehört zum Betreuungsservice der Grünen Damen.

Wenn auch Sie helfen möchten oder jemanden kennen, der ein solches Ehrenamt im Elblandklinikum Riesa ausüben möchte, dann wenden Sie sich bitte an Frau Brodkorb,
fon (0 35 25) 89 12 17.