Schließen
23.11.2017 | .
www.riesa.de :: Verwaltung
Herzlich Willkommen in Riesa
- Anzeige - Ihre Werbung auf www.riesa.de [Branchenverzeichnis]
Aktuelle Stellen. In Riesa.Aktuelle Stellen. In Riesa.Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote![mehr]
European Energy Award ®European Energy Award ®. In Riesa.Infos zum eea finden Sie hier.[mehr]
Digitale Bauherrenmappe.Digitale Bauherrenmappe.Sie möchten bauen? Dann klicken Sie hier.[mehr]
Dienstleistungen. In Riesa.

Melderegisterauskunft

Auskünfte aus dem Melderegister
Nach der bisherigen gesetzlichen Regelung musste der Bürger der Erteilung von Auskünften, die offensichtlich zum Zwecke der Direktwerbung und des Adresshandels eingeholt wurden, widersprechen. Diese Notwendigkeit entfällt, da Auskünfte aus dem Melderegister an Private zum Zwecke der Werbung und/oder des Adresshandels künftig nur noch zulässig sind, wenn vorher der Übermittlung der Meldedaten für diese Zwecke eingewilligt wurde. Diese Einwilligung muss gegenüber dem privaten Anfragenden ausdrücklich erklärt werden. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, bei der Meldebehörde eine Erklärung darüber abzugeben, dass die eigenen Daten zum Zwecke der Werbung oder des Adresshandels an Private herausgegeben werden dürfen. Diese Einwilligung bleibt bis zum Widerruf bestehen und gilt auch nach dem Umzug innerhalb der Gemeinde weiter.


Das Melderegister ist kein öffentliches Register.

  • Auskünfte aus dem Riesaer Melderegister zur Personensuche erstrecken sich grundsätzlich nur auf allgemein zugängliche Daten welche im Melderegister der Stadt Riesa gemeldeter bzw. gemeldet gewesenen Personen.
  • Meldeauskünfte sind kostenpflichtig. Die Kosten hat der Anfragende  auch dann zu tragen, wenn die gesuchte Person nicht gemeldet ist, in den jeweiligen Datenbeständen als gemeldet nicht ermittelt werden kann oder die erteilte Auskunft bereits bekannt ist.
  • Die Melderegisterauskunft erfolgt ohne Gewähr, dass die gesuchte Person auch dort tatsächlich wohnhaft ist. Die Meldebehörde gibt nur Auskunft über Meldeverhältnisse.
  • Die Ermittlung tatsächlicher Wohnverhältnisse allein für private Zwecke(etwa zur Feststellung eines Schuldners) gehört nicht zu den Aufgaben der Meldebehörde.
  • Schriftliche Anfragen per Post oder Fax an das Bürgerbüro/Meldewesen

Suchkriterien
  • Familienname und
  • Vorname und
  • letzte bekannte Riesaer Adresse oder
  • Geburtsdatum
  • evtl. weitere Personenangaben wie Geburtsort, Familienstand, Staatsangehörigkeit


Information zur Melderegisterauskunft

Sie tragen zu einer raschen Beantwortung Ihrer Anfrage bei, wenn Sie alle verfügbaren Angaben über die gesuchte Person machen.

Einfache Melderegisterauskunft (§ 44 Abs.1 BMG )
bei eindeutiger Feststellung der gesuchten Person erhält man nur Auskunft über folgende Daten:
Vornamen und Familiennamen, Doktorgrad und Meldeanschrift

Erweiterte Melderegisterauskunft (§45 Abs. 1 BMG)
bei Glaubhaftmachung eines berechtigten Interesses erhält man zusätzlich zu den Daten des Absatz 1 eine erweiterte Melderegisterauskunft über:

Frühere Vor- und Familienname; Tag und Ort der Geburt; gesetzliche Vertreter; Staatsangehörigkeit; frühere Anschriften; Tag des Ein- und Auszuges; Familienstand, beschränkt auf die Angabe, ob verheiratet oder eine Lebenspartnerschaft führend oder nicht; Sterbetag oder Sterbeort
Ein berechtigtes Interesse ist:
  • ideelles Interesse:
    z.B. Geburtsdatum eines alten Schulfreundes
  • rechtliches Interesse:
    Feststellung, Durchsetzung oder Verteidigung von Rechten, z.B. Mietstreit, Nachlassangelegenheiten
  • wirtschaftliches Interesse:
    Geltendmachung von Forderungen, z.B. offene Rechnung

Weitergehende Auskünfte dürfen nicht erteilt werden!

Ihre Anfrage wird mit der Rückantwort wieder zurück gesandt.


Gebühren (9.SächsKVZ)
pro Auskunft

  • Einfache Melderegisterauskunft 6,30 Euro
  • Erweiterte Melderegisterauskunft 10,40 Euro

Zahlungsart
schriftliche Anfragen
  • Verrechnungsscheck oder
  • Einzugsermächtigung oder
  • Überweisung der Auskunftsgebühr und Beifügung des Zahlungsnachweises

Bank Sparkasse Meißen                 
cod. Zahlungsgrund 122 201.3311/MW
IBAN DE30 8505 5000 3033 0061 15
BIC SOLADES1MEI
Zuständigkeit
Dokumente