Das Pressearchiv. In Riesa. | photocase.com © frau.lueders

Pressearchiv: Hochwasser

Die Riesaer Feuerwehr trainierte am letzten Oktober-Sonnabend erstmals den kompletten Aufbau der mobilen Hochwasserschutzanlage in Gröba. Nördl...
[ weiter ]

Die Hilfe für die Hochwasseropfer in Westdeutschland kommt auch aus Riesa. Am Dienstag sind sechs Kameraden der Freiwilligen Wehren Riesa-Canitz und R...
[ weiter ]

Seit September sind Beratungsteams des Deutschen Roten Kreuz in der Region Sachsen unterwegs. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten und info...
[ weiter ]

Einstimmig beschloss der Verwaltungs- und Finanzausschuss des Riesaer Stadtrates am Dienstag den Abschluss einer Elementarschadenversicherung für die ...
[ weiter ]

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich hat für Menschen, die sich während des Juni-Hochwassers besonders aktiv an der Hochwasserabwehr, an der B...
[ weiter ]

Um die Vergabe der Spenden für Betroffene des Juni-Hochwassers in Riesa kümmert sich eine Kommission aus mehreren Stadträten, die von der Stadtverwalt...
[ weiter ]

Die Sächsische Aufbaubank – Förderbank – (SAB) führt in Riesa zwei Informationsveranstaltungen zu den Aufbauhilfen nach der Richtlinie "Ho...
[ weiter ]

Die Flut ist gewichen, die meisten Spuren sind beseitigt, die Aufarbeitung der Ereignisse hat längst begonnen. Riesas Stadtwehrleiter Egbert Rohloff,...
[ weiter ]

Die Spendenbox war bunt beklebt mit Meldungen und Fotos vom dramatischen Hochwasser vor einigen Wochen. Noch wichtiger war jedoch ihr Inhalt: Immerhin...
[ weiter ]

Die Sächsische Aufbaubank teilt zum Thema Aufbauhilfe für Flutgeschädigte Folgendes mit: Aufbauhilfeprogramm für flutgeschädigte Private und Ver...
[ weiter ]