Verkehrsbehörde. In Riesa. | photocase.com | © eichi

Die Aufgaben der Unteren Verkehrsbehörde bestehen darin, den Verkehr auf der Straße zu regeln, die Straße als Eigentum zu schützen und für eine einheitliche Anwendung von Gesetzen, Richtlinien und Verordnungen Sorge zu tragen.
Die Verkehrsbehörde wird tätig auf Antrag, aufgrund von Gesetzen und ihren Änderungen sowie bei eigenen Feststellungen.


Sprechzeiten Allgemeine Verwaltung

Montag, Dienstag und Donnerstag
9:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 15:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Freitag 9:00 bis 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Dienstleistungen