Dienstleistungen. In Riesa.

Gewerberegisterauskunft

Das Gewerberegister ist kein öffentliches Register. Unter bestimmten Voraussetzungen können jedoch Auskünfte erteilt werden.

Der Name, die betirebliche Anschrift und die angemeldete Tätigkeit des Gewerbetreibenden dürfen allgemein zugänglich gemacht werden.

Öffentlichen Stellen, soweit sie als öffentlich-rechtliche Unternehmen am Wettbewerb teilnehmen, und nichtöffentlichen Stellen (z. B. Privatpersonen, Rechtsanwälte, Inkassounternehmen...) dürfen weitere Daten aus der Gewerbeanzeige übermittelt werden, wenn ein rechtliches Interesse (z. B. zur Geltendmachung von Rechtsansprüchen) an der Kenntnis der zu übermittelnden Daten glaubhaft gemacht wird (z. B. durch schlüssigen Vortrag, Vorlage eines vollstreckbaren Titels, eines Kaufvertrages, einer Mahnung o. ä. einschlägiger Dokumente).

Ein Rechtsanspruch Dritter auf Mitteilung der Daten besteht nicht. Die Erteilung der Auskünfte steht vielmehr im Ermessen der zuständigen Behörde.

Was wird benötigt?
Schriftliche Anfrage (formlos) mit Angabe der Gründe, des gewünschten Umfangs einschließlich des (im Fall einer erweiterten Auskunft) erforderlichen Nachweises des rechtlichen Interesses.

Gebühren

  • negative u. einfache Auskunft 9,00 €
  • erweiterte Auskunft 17,50 €

 

Hinweise
Im Gewerberegister der Stadt Riesa sind nur die Gewerbetreibenden erfasst, die gemäß §§ 14 bzw. 55 c der Gewerbeordnung (GewO) eine gewerbliche Tätigkeit im Zuständigkeitsbereich der Stadt Riesa auch angezeigt haben. Die im Gewerberegister enthaltenen Eintragungen beruhen grundsätzlich auf den Angaben des Gewerbetreibenden in seiner Gewerbeanzeige. Der Empfänger darf die übermittelten Daten nur für den Zweck verarbeiten oder nutzen, zu dessen Erfüllung sie ihm übermittelt wurden.

Zuständigkeit
fon (0 35 25) 70 02 48
stadtordnung@stadt-riesa.de

Sprechzeiten
Montag, Dienstag und Donnerstag
9:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 15:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Freitag 9:00 bis 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung