Schließen
19.01.2022 | .
www.riesa.de :: Service
Herzlich Willkommen in Riesa
- Anzeige - Ihre Werbung auf www.riesa.de [Branchenverzeichnis]
Aktuelle Infos.Hier finden Sie aktuelle Infos und Adressen zum Thema Corona-Virus in Riesa.[mehr]
Der "Riesaer."Riesaer.Hier die aktuelle Ausgabe.[weiter]
Klimaschutz. In Riesa.European Energy AwardEnergie- und Klimaschutzaktivitäten der Stadt Riesa.[mehr erfahren]
Zu Gast. In Riesa. | photocase.com | © emma75

Nutzen Sie unser Gästebuch, um anderen Besuchern, Bürgern und dem riesa.de-Team Ihre Meinung zur Stadt Riesa, dieser Internetseite oder anderen Themen mitzuteilen. Beachten Sie jedoch unsere Regeln im Gästebuch.

Eintrag von dietmar strehlow
19.05.2012
Guten tag u. Liebe gruesse aus leipzig. Wir sind nun schon 11 jahre weg von riesa. Hat sich in der zeit sehr viel getan. Ich gucke regelmaessig riesa tv ueber internet. Riesa ist eine moderne stadt geworden. Freundliche gruesse D. Strehlow.

Eintrag von Woithe G.
18.05.2012
Liebe Riesaer,
wer kann mir helfen und kann mir etwas zum Verbleib von Manfred Rogowski geb. 16.11.1931 sagen.
Ob er direkt in Riesa oder Umgebung gelebt hat weiß ich nicht. Er hatte viele Kinder und war in den 50er Jahren bei der DR beschäftigt. Es ist bekannt, daß er zweimal verheiratet war und aus erster Ehe eine Tochter Giesela,Ingeborg und Ilse hatte und in der zweiten Ehe auch eine Tochter mit Namen Gisela.
Vielleicht kann mir jemand helfen

Eintrag von Hans Ruedi Studer
07.05.2012
Hallo, wir zwei Schweizer, machen auf unserer Deutschlandtour im Juni auch einen Zwischenstopp in Riesa und wären froh über ein paar Insider Tipps..., wo ist da was los? Panamajoes - Nudelcenter? Das wars?? wo gehts ab, was macht man denn am Abend?
Vielen Dankl für eure Tips :)
Kommentar vom riesa.de-Team
Hallo Herr Studer,

vielen Dank für Ihren Gästebucheintrag. Wie wäre es mit einer Führung in unserer historischen Klosteranlage oder Entspannung in der Strandbar mit einem herrlichen Blick auf die Elbe? Für den Abend locken verschiedene Kneipen der Innenstadt. Weitere tolle Anregungen finden Sie auf der Seite der RIESA Information. Schauen Sie hier auf der Seite einfach unter Tourismus!

Beste Grüße 
Ihr riesa.de-Team

Eintrag von Maren Buttchereit
27.03.2012
Ich bin Riesaer und wohne noch hier. Vieles hat sich getan in unserer Stadt aber es gibt noch viel zu tun.

Hier Einiges dazu:
Wandelt man duch Riesa muß man aufpassen, dass man nicht in die Tretminen eines Vierbeiners tritt. Wie wär´s mit einer Hundewiese?
Oder die leerstehenden Ladengeschäfte - es wird immer schlimmer! Kein schöner Anblick für Besucher unserer Stadt.
Aber was ich nicht verstehe, der Leerstand von Immobilien, genauer gesagt das "Kaffeehaus Starke". Es gab ja schon einen Käufer für dieses herrliche Haus, doch leider ist dieser aus bekannten Gründen abgesprungen. Und nun? Ist dieses Haus dem Verfall preisgegeben wie auch die alte Brauerei?

Ich hoffe für Riesa, dass endlich mal was geschieht.

Eintrag von Christoph G.
20.03.2012
Hallo zusammen

Da jetzt wieder die Grillsaison beginnt würde ich gerne wissen ob man in Riesa öffentlich grillen darf (Elbe,Stadtpark,Bolzplätzen ?

MfG.
Christoph G
Kommentar vom riesa.de-Team
Hallo Christoph,

das Grillen auf öffentlichen Plätzen ist nicht gestattet. Wenn Sie jedoch an der Elbe grillen möchten, können Sie sich an den Riesaer Wassersportverein oder die Marinekameradschaft wenden.

Beste Grüße
Ihr riesa.de-Team

Eintrag von Mike Strehlow
04.01.2012
Hallo und lieben Gruß nach Riesa. Da wir in diesem Jahr von Heidenau nach Riesa ziehen werden, freuen wir uns sehr darauf.....

Eintrag von F.Förster
03.01.2012
Hallo Zusammen,

Wir senden mal viele Grüße aus Weil am Rhein.

M.f.G. Sieglinde und Fritz Förster

Eintrag von Wolfgang Illgen
25.11.2011
Ich trage mich zum 2. Mal in das Gästebuch ein. 1948 wurde ich in Riesa geboren und lebte hier bis 1982. ich freue mich über die schöne Entwicklung der Stadt und ihrer Umgebung. Mindestens zwei mal im Jahr besuche ich meine Heimatstadt.
Gruß aus Frankfurt (Oder)
Dipl.-ing.päd. Ing. Wolfgang Illgen

Eintrag von D.Umbach
21.11.2011
Hallo Corinna,

vielen Dank für deine Nachricht. ich würde mich freuen wenn du mit mal die Nummer von Manuel Blach auf meine E-Mailadresse von meiner Arbeit zusenden könntest, da ich derzeit Probleme mit meinen E-Mailanbieter habe. Die E-Mailadresse von meiner Arbeit wäre:
plauen@kanzlei-emc.de, ich erhalte darüber derzeit meine E-Mails.

Vielen lieben Dank Doris

Eintrag von Brigitte u. Klaus D.
05.11.2011
Wieder einmal die schöne Parkbank am Riesaer Elbufer am Ende der Rüsternallee und des Weges von Göhlis zur Elbe: Es hat sich die Sitzfläche aus Holz von ihrem Betonfundament gelöst, muss nur wieder befestigt werden, solange sie noch unversehrt vorhanden ist. Sie ist stark frequentiert von vorbeifahrenden Nutzern des Elbradweges und ein wunderbares Ruheplätzchen für alle, die der Natur zugetan sind.
Riesa, den 05.11.2011
Kommentar vom riesa.de-Team
Sehr geehrte Frau Dietze, sehr geehrter Herr Dietze,
 
vielen Dank für Ihren freundlichen Hinweis. Der Zustand der Parkbank ist unserem Stadtbauamt bereits bekannt. Sobald es möglich ist werden die Schäden beseitigt.

Wir wünschen Ihnen noch viele herbstliche Impressionen aus unserem schönen Riesa.
 
Beste Grüße
Ihr riesa.de-Team