Schließen
07.07.2020 | .
www.riesa.de :: Verwaltung
Herzlich Willkommen in Riesa
- Anzeige - Ihre Werbung auf www.riesa.de [Branchenverzeichnis]
Anmeldung ABC-Schützen.Anmeldung SchulanfängerHier finden Sie nähere Infos.[mehr]
Bürgerumfrage.Ergebnisse der BürgerumfrageHier finden Sie die Ergebnisse der Bürgerumfrage.[Download]
European Energy Award ®European Energy Award ®. In Riesa.Infos zum eea finden Sie hier.[mehr]
Dienstleistungen. In Riesa.

Kampfmittelsuche

Auch heute werden noch Bombenblindgänger und weitere Kampfmittel aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden, von denen eine erhebliche Gefahr ausgehen kann.

Bei Munitionsfunden: Fundmunition, auch kleinste Munitionsreste, nicht berühren! Stellen Sie alle Arbeiten in der Nähe des Fundortes ein und informieren Sie sofort die nächste Polizeidienststelle über den Fund!

Bei Baugrundstücken muss oft vor Beginn von Schachtarbeiten geprüft werden, ob Hinweise auf Kampfmittel vorliegen.

Anträge auf Auskunft zur Kampfmittelbelastung müssen folgende Angaben enthalten:

  • Antragsteller
  • Anschrift des Bauherrn
  • Art des Bauvorhabens
  • Lage der Baustelle
  • Flurkarte (Maßstab 1:1000)
  • Voraussichtlicher Baubeginn

Das Antragsformular steht unten zum Download zur Verfügung.

Kosten (Gebühren)
  •  gebührenpflichtig

Rechtliche Grundlagen
Polizeiverordnung des Sächsischen Staatsministeriums des Innern zur Verhütung vor Schäden durch Kampfmittel (Kampfmittelverordnung)
Sächsisches Verwaltungskostengesetz

Zuständigkeit
fon (0 35 25) 70 03 20
stadtordnung@stadt-riesa.de

Sprechzeiten
Montag, Dienstag und Donnerstag
9:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 15:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Freitag 9:00 bis 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung
Dokumente